TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN

Während einer Behandlung arbeite ich mit verschiedenen Therpieformen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist die Erfahrungsheilkunde Chinas, die dort seit mindestens 2000 Jahren praktiziert wird. Als lebendiges Medizinsystem ist sie heute die am weitesten verbreitete traditionelle Medizin. In der Vorstellung der TCM fließt die Lebensenergie (Qi) in unserem Körper in mehreren Bahnen, den sogenannten Meridianen, die miteinander vernetzt sind. Solange die Energie dort gleichmäßig und ungehindert zirkulieren kann, fühlen wir uns körperlich gesund und ausgeglichen. Kommt es jedoch zu Stauungen oder einer falschen Verteilung des Qi, können sich Krankheiten entwickeln.

Akupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist die im Westen wohl bekannteste Behandlungsmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In der Vorstellung der TCM fließt die Lebensenergie (Qi) in unserem Körper in mehreren Bahnen, den sogenannten Meridianen, die miteinander vernetzt sind. Mehr

Ohrakupunktur

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist ebenso wie die Körperakupunktur eine Therapieform mit langer Tradition. Hinweise auf ihre Anwendung finden sich in alten, chinesischen Schriften und im alten Ägypten. Ihre Wirkung beruht auf der Vorstellung, dass über Reflexzonen der ganze Mensch im Ohr abgebildet wird. Mehr

Traditional chinese herbal medicine ingredients on a maple wood board and loose over distressed white wood background.

Kräutertherapie

Eine wichtige Säule der Chinesischen Medizin ist die Kräutertherapie. Dabei erhält der Patient eine speziell für ihn ausgearbeitete Rezeptur bestehend aus westlichen und chinesischen Heilpflanzen, mineralischen Naturstoffen oder auch tierischen Bestandteilen. Mehr

TCM Moxibustion

Moxibustion

Die Moxibustion oder auch Moxa-Therapie ist eine bewährte Behandlungsmethode, bei der Akupunkturpunkte mit Beifußkraut erwärmt werden. Durch diesen Wärmereiz wird Kälte aus dem Körper ausgeleitet und die Zirkulation von Qi (Energie) und Blut angeregt. Mehr

Schröpfen

Schröpfen

Das Schröpfen ist ein traditionelles Heilverfahren, das schon in China und im alten Ägypten sehr geschätzt wurde. Es ist eine bewährte Therapie zur Ausleitung von schädlichen Stoffwechselprodukten aus dem Bindegewebe. Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin - Gua Sha

Gua Sha

Gua Sha ist eine jahrtausendealte Behandlungsmethode, die im Rahmen der TCM angewendet wird. Es handelt sich um eine Massage, bei der verspannte und schmerzende Körperregionen mit einer sanften Schabetechnik behandelt werden. Mehr